Wir Arbeiten mit Visionen

Wer ist WA?

Wir sind Ihr Partner zur Realisierung von multimedialen Lösungen in allen Branchen.

WA Events&Medien wurde 2006 von den beiden Hochschulabsolventen Stefan Weirich (B.Eng.) und Mark Althaus (B.Eng.) in Meschede gegründet.
Seit dem gibt es eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern und angehenden Akademikern der Fachhochschule Südwestfalen.

• Etablierter Dienstleister in der Region SWF in Sachen
   Multimediaproduktionstechnik und Eventmanagement
• Kompetenter und unabhängiger Anbieter von Komplettlösungen
   und ganzheitlichen Rundumservice
• Verlässlicher Partner für den Einsatz marktaktueller Technologien
• Professioneller Berater für den Einsatz neuer Medien

So werden Lösungen entwickelt, die bei der Planung und Entwicklung beginnen und mit der gewünschten Umsetzung sowie der termingerechten Übergabe enden – höchste Qualität aus einer Hand.

Our mission

Unsere Mission

Im Vordergrund stehen hier Technik und Multimediaproduktionen mit sehr hohen Ansprüchen an die Außendarstellung und die technische Umsetzung.

Our vision

Unsere Vision

WA verfolgt immer nur ein Ziel:
Multimedia bestmöglich in Szene zu setzen und dabei dem Betrachter das Maximum an Information zu ermöglichen.

Der Einsatz von Multimedia ist kaum noch weg zu denken.

Multimedia-Konzepterstellung
Wir beraten Sie gerne und entwickeln für Sie eine individuell angepasste Lösung für Museen, Ausstellungen, Warteräume oder Unternehmen auch in verschiedenen Sprachen.

Museumstechnik - Touchmode
Zu einem individuellen Konzept gehört auch angepasste Technik. Mit Touchmode steuern Sie ihre Inhalte durch Berührung eines Displays.

Multimediapräsentationen und Produktion
Wir präsentieren Ihre Inhalte digital und setzen Ihre Inhalte in Bewegung.
Für die Ansicht in den verschiedensten Blickwinkeln erstellen wir für jedes Alter ansprechende und hochauflösende Audio-Video Produktionen oder Webseiten.

Digital Signage
Werben Sie doch einfach mal digital und nutzen Sie den Vorteil der täglichen Aktualisierung und informieren Sie Ihre Besucher oder Kunden mit neuen Medien.

Image
Image

Konzepte für Museen und Ausstellungen

Der Einsatz von multimedialen Darstellungsformen in Text, Ton und Bewegtbildern, ist in Museen und Ausstellungen heute vielfach vorzufinden – Mediennutzung ist selbstverständlich und wird damit auch in einer Ausstellung und Museum, nicht nur von jungen Besuchern erwartet.

Besucher können mit dieser Hilfe, die zunächst inhaltlich nur schwer zugänglichen Themen aufbereitet und verständlich verstehen und erhöht die Attraktivität des Museums oder der Ausstellung.

Dieser Erwartungshaltung stehen bisher die mit der Umsetzung verbundenen relativ hohen Aufwände entgegen, so dass es bislang hauptsächlich den großen Museen vorbehalten ist, diese Technik als Zuschauermagneten einzusetzen.

Diese Häuser unterliegen zwar auch einem Kostendruck, können sich häufig jedoch ganze Abteilungen leisten, die sich z.B. der Wartung der Systeme widmen. In kleineren Häusern, die insbesondere keine ausgewiesenen Technikmuseen sind oder in zeitlich begrenzten Sonderausstellungen, ist dieses ausgeschlossen.

Wir bringen Multimedia auch in das kleinste Haus, denn das Ziel der Arbeiten ist es, mit Hilfe einfacher multimedialer Systeme Inhalte bestmöglich in Szene zu setzen und dabei dem Besucher des Museums oder der Ausstellung das Maximum an Information zu ermöglichen.

Dieses kann nur bei einer intensiven fachtechnisch-inhaltlichen Zusammenarbeit mit den Auftraggebern, d.h. denjenigen erfolgen, die wissen was präsentiert werden soll. So werden gemeinschaftliche Lösungen entwickelt, die bei der Planung und Entwicklung beginnen und mit der gewünschten Umsetzung sowie einer termingerechten Übergabe enden

  • Fachhochschule Südwestfalen, Abteilung Meschede
  • Heinrich Lübke Haus, Sundern
  • Hochschule Ruhr West, Mülheim an der Ruhr
  • Institut für Breitband- und Medientechnik, Meschede
  • Kloster Wedinghausen, Arnsberg
  • Märkische Bank eG, Hagen
  • DampfLandLeute – MUSEUM ESLOHE, Eslohe
  • Neuapostolische Kirche NRW K. d. ö. R., Dortmund
  • Stadt Arnsberg
  • Stadt Sundern
  • HERA Herm. Rahmer GmbH & Co. KG, Kirchhundem
  • TEC NET GmbH, Meschede
  • Wilhelm Linnenbecker GmbH & Co. KG, Meschede
Fachhochschule Südwestfalen, Abteilung Meschede
Museum Eslohe
Stadt Arnsberg
Fliesenzentrum Linnenbecker

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail an kontakt(at)wa-medien.de
001.png

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Impressum